Hier die aktuellen Zulassungszahlen bis Monat April 2016. Wie schon in dem Bericht vor einigen Tagen hingewiesen, steht jetzt eine visuelle Darstellung der Zahlen. Hierbei fällt auf, dass der Monat Februar extrem nach oben geschlagen hat. Dieses hat den Hintergrund, dass hier die deutschen Händler den neuen Sportage 4 als Vorführwagen zugelassen haben.
Der nächste und übernächste Monat wird zeigen, ob sich der Verkauf zu den Zahlen des SL einpendelt oder doch mehr Einheiten vom „New Sportage“ zugelassen werden.

sportage_driver_neuzulassungen_sportage_2016_1024

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Der Monat April diesen Jahres war für KIA in Deutschland ein neuer Rekord.
2.136 Zulassungen in Deutschland des Sportage wurden registriert. Dieses sind 742 Autos mehr als im besten Zulassungsmonat März im Jahr 2015.
Wobei man aber auch sagen muss, dass die Gesamtzahl der zugelassenen Autos von KIA in der kompletten Modellpalette (5.742 – 03/2016), einen Anteil der Zulassungen aus privaten Haushalten bei 46% liegen.
30% sind Händler- und Werkszulassungen
13% Mitwagengesellschaften
10% gewerbliche Zulassungen

Der Trend zeigt aber, dass sich der Sportage 4 momentan besser verkäuft, als der Sportage SL in seinen ersten Monaten.
Genaue Grafiken und Zahlen kommen in Kürze.

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Es ist soweit. Das Sportage Driver Forum bekommt eine neue Software, mehr Feature und ein komplett neues Layout.

Die Umstellung des Forums wird am 20.03.2016 ab 22:00 Uhr durchgeführt. Dauert ca. 6 Stunden. Wenn also alles gut läuft, ist das Forum am Montag morgen wieder verfügbar.

Diese Seite wird in Kürze dann ein neues Layout bekommen.

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Endlich sind die Einstufungen der Versicherungen für den neuen Sportage da. Gegenüber dem Sportage 3 (SL) ist der 4er in der Vollkasko teurer. Das liegt aber daran, das noch keine Vergleichswerte da sind. Auch der Sportage 3 lag im ersten Versicherungsjahr viel zu hoch.
Aber: Jetzt kann man auch mit den Werten rechnen und die Versicherungen können ab heute eine Police errechnen.

Versicherungseinstufung Sportage QL

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Nach einigen Korrekturen und Überarbeitungen ist das neue Sportage Driver Logo jetzt „fixed“. Hier die endgültige Version, die dann bald mit dem neuen Forum, Webseite und später auch App fürs Handy zu sehen ist.

sportage_driver_logo_2.0_v1_uebersicht

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Die Ära der Neuzulassungen des Sportage SL geht zu Ende. Ab August 2010 wurde der neue Sportage SL in Deutschland verkauft. Bis zum Verkaufsstart des Sportage 4 (QL) am 30.01.2016 wurden insgesamt ca. 63.726 Sportage 3 in Deutschland zugelassen. Aufgrund der Übergange der Modelle kann es zu geringen Schwankungen der Zahl kommen.

 

 

Sieht man sich die Kurve der Jahreszulassungen an, fällt auf,  dass die Kurve langsam über 2 Jahre ansteigt und sich dann bis hält (2016 darf man nicht mitberechnen, da es sich hier nur um den Januar 2016 handelt). In der Regel steigt die Kurve stark an und fällt dann ab – gerade dann, wenn seitens des Herstellers ein Modellwechsel ansteht. Dieses spricht für den Sportage 3 – denn im Jahr 2015, wo der Sportage QL vorgestellt wurde, stellte er den Rekord von 12.774 Stk.

Lassen wir uns überraschen, wie die Zulassungszahlen für den Sportage 4 aussehen. Die ersten Zahlen kommen im Frühling. Genaue Werte stehen dann im Sommer diesen Jahres zur Verfügung und werden natürlich hier bei Sportage Driver zur Verfügung gestellt.

 

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Mal ein Video der etwas anderen Art. Mit einigen Usern aus dem Forum wurde ein Film in Berlin gedreht. Dieser wurde von Andreas „CITT“ jetzt fertig geschnitten und veröffentlicht. Zukünftig wird es mehr Videos in der Art geben!

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Am ersten Verkaufswochenende des neuen KIA Sportage 4 (QL) wurden in England 1.500 Bestellungen aufgegeben. Das ist das beste 3-Tage-Verkaufsergebnis, was jemals von KIA bei einer Premiere eines Neuwagens erreicht worden ist.
Lassen wir uns überraschen, wie die Zulassungszahlen in Deutschland werden. Eine erste Prognose wird man Anfang März diesen Jahres nennen können.

Herzlichen Glückwunsch KIA…

 

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Seit einiger Zeit sind die neuen Versicherungsklassen bzw. die Einstufung des Sportage SL bekannt. Auch dieses Jahr gab es wieder Änderungen. Sowohl zum Guten, als auch zum Schlechten. Generell gibt es in der Teilkasko bei keinem Modell eine Anpassung. Hier ist der Wert komplett auf 22 geblieben. Den größten Vorteil für den Geldbeutel hat der Sportage 1.7 CRDI geschafft. Er gibt 2 Punkte (von 19 auf 17) in der Vollkasko ab. Nicht so gut ist der 2.0 Benziner (Allrad) davon gekommen. Er geht jeweils einen Punkt in der Voll- und Teilkasko nach oben.

Hier einmal die komplette Übersicht für das Jahr 2015 auf 2016:

Uebersicht_Versicherung_Sportage_SL_2015-16_crop

Eine Übersicht der letzten Jahre steht hier (klick mich).

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Ein Blick auf die aktuellen Zulassungszahlen zeigt, dass der Sportage 3 (SL/SLS) immer noch stark gefragt ist. Trotz der Bekanntmachung des Sportage 4 (QL) gehen die Verkaufszahlen nicht in den Keller des noch aktuellen Modells. Momentan gibt es auch keinen „Ausverkauf“, wie man das sonst kennt. Keine Rabatte von über 20%, wie das sonst so einige andere Hersteller machen.

Ein Vergleich zeigt, dass der aktuelle Durchschnittswert der Zulassungen pro Monat für das Jahr 2015 bei 1.077 Stk liegt (gemessen von Januar bis September 2015). Der Wert im Jahr 2014 lag bei ca. 999 Stk pro Monat.

Im März diesen Jahres gab es in Deutschland sogar einen neuen Zulassungsrekord für den KIA Sportage. Insgesamt waren es 1.394 Zulassungen.

Die spannende Frage kommt ab Februar 2016. Der Verkaufsstart des komplett überarbeiteten und neuen Modells des Sportage 4 soll am 30. Januar (noch inoffiziell) starten. Werden sich die Zulassungszahlen spiegeln oder gar ein Absatzplus entstehen?

zulassungen_september_2015

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Es steht eine neue Einbauanleitung zur Verfügung. Andreas von Sportage Driver erklärt den Einbau der abnehmbaren Anhängerkupplung von Steinhof. (Es handelt sich um diese AHK: )
In dem Video sieht man, dass die AHK auch ohne Probleme zu Hause und alleine eingebaut werden kann. Eine Hebebühne ist nicht notwendig. Wie gewohnt, wird alles Stück für Stück erklärt – und man sieht, dass der Einbau gar nicht so schwer ist.
Zusätzlich wurde ein Kabelplan erstellt – somit ist es noch einfacher, den universal E Satz einzubauen.

Hier der Link zur Einbauanleitung (Klick mich)

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Es war also doch eine Panne. Das Shader Modell des Sportage 4, welches auf www.squir.com zum Download für eine kurze Zeit zur Verfügung stand, war ein Abbild vom original.
Hier eines der ersten Fotos vom Sportage 4, der im September auf der IAA in Frankfurt vorgestellt werden soll.

 

 

Sportage_2015

Fotoquelle: thekoreancarblog.com

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Also entweder hat Kia einen dicken Bock geschossen oder es ist doch ein Fake.
Auf http://squir.com/product.php?id_product=33531
soll es den neuen Sportage 2016 geben. Sprich – ein komplettes Shader Modell. Wenn das wirklich der neue Sportage IV ist, dann kann einer bei KIA wohl einen neuen Job suchen.

(Quelle: www.squir.com)

Kia_Sportage_4_1_crop

 

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

sd_fb_1000_likes_groß

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Am 20. Juni 2015 fand die alljährliche Schrauberparty in Magstadt beim Autohaus Putzlacher statt. Ca 30 KIA Sportage SL und um die 50 Personen nahmen daran teil. Wie immer wurde kräftig geschraubt, gequatscht und alle hatten viel Spaß an dem Event. Ein großes Dankeschön gilt dem Team des Autohaus Putzlacher, die jedes Jahr ihr Autohaus bzw. die Werkstatt zur Verfügung stellt.

Hier ein paar Bilder von dem Event: (klick mich)

Und natürlich ist auch wieder für nächstes Jahr ein Treffen in Planung.

FacebookGoogle+EmailWhatsAppTwitterLinkedIn

Facebook

Spende

Spende

Ihr möchtet dieses Projekt mit einer Spende unterstützen?